Posts mit dem Label Erfahrungsbericht werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Erfahrungsbericht werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

25.01.2015

"Up in der asshole"

Eine Eisenstange die als Wegbegrenzung genutzt wurde riss aus ihrer Verankerung als Gronholm und Timmo darüber fuhren. Die Stange durchschlug den Fahrzeugboden und landet an einem Ort an dem die Sonne niemals scheint. Vor allem die letzten Sekunden des Videos fassen auch nochmal alles Wichtige zusammen.
Glücklicherweise wurde Timmo dabei nicht ernsthaft verletzt und die beiden konnten das Rennen noch abschließen.

Vielleicht konnte er damit sogar seinen Schluckauf heilen.

17.11.2014

Gastbeitrag: Wütend

Während ich mich neulich beim Sport auf dem Stepper abmühte und dabei meinem heimlichen Sportlaster, dem Gucken von hirnlosen Daily Soaps, hingab, ließ mich ein Film auf dem benachbarten Fernsehmonitor die Daily Soap verlassen und auf den nächsten Sender umschalten.

Es ging um eine Schauspielerin, die durch die Stadt geht und dabei andauernd unerwünscht von Männern angesprochen wird.
Ich guckte mir den Bericht an und obwohl ich danach wieder zurück zu Gute Marien unter Liebe zurückschaltete, blieb der Film mir im Kopf hängen.

Zum Teil, weil ich das sowohl persönlich, als auch aus Erzählungen schon selber mitbekommen habe: Frau geht über die Straße und kriegt Kommentare zu hören. Und das auch unabhängig vom Kleidungsstil.

Zum Teil aber auch, weil ich die Reaktionen der Zuschauer erschreckend fand. Da bekommt diese Schauspielerin aus dem Film Morddrohungen, weil sie sich von den Männern in diesem Film belästigt fühlt. Von Männern, die sie ohne Grund auf der Sprache ansprechen, manchmal anzüglich, manchmal aber auch scheinbar belanglos. Sie wäre ja hässlich und könnte froh sein, dass sie überhaupt Aufmerksamkeit bekommt. Und wenn sie das nicht wollte, könnte sie sich ja wehren. Oder es heißt, das wären normale Komplimente, und man müsse doch normal Konversation betreiben können.

Ich möchte mich zuerst von der Geschlechterrolle trennen. Für mich ist es nämlich egal, ob Mann Frau belästigt oder umgekehrt. Deswegen spreche ich im Weiteren allgemein von Menschen.

Punkt 1: Mensch hat gefälligst jederzeit bereitzustehen, um als „Projektionsfläche einer sexuellen Phantasie“ (Zitat: Marijke Dömges) zu dienen, wenn anderer Mensch darauf Lust hat. Und zwar völlig unabhängig von der jeweiligen Stimmung und Situation von Mensch 1.
Denn mal ganz ehrlich: warum sollte ein Mensch einem anderen Menschen einen noch so belanglosen Spruch hinterherrufen, wenn das Ziel nicht ist, Aufmerksamkeit und die vielleicht ja doch die Chance auf mehr zu bekommen?

Punkt 2: Es gehört offensichtlich für viele Menschen zu den modernen Konversationsregeln, wildfremde Leute auf der Straße ohne Grund zu belästigen. Und zwar Menschen, die überhaupt nichts getan haben, um diese Aufmerksamkeit zu wecken.

Ich werde überhaupt nicht gerne von fremden Leuten auf der Straße angesprochen, weder von Tierschützern, noch von Abo-Verkäufern oder Pennern, geschweige denn von Menschen, die gar keinen Grund haben. Aber die einzige Chance, die ich habe, vor allem letzteren aus dem Weg zu gehen, ist dann, zu Hause zu bleiben. Oder mich hässlich zu machen. Oder mich zu wehren, worauf ich aber auch keine Lust habe. Dann werde ich gezwungen, Energie für etwas aufwenden, die ich gar nicht für so etwas verschwenden will. Weil jemand anders sich nicht im Griff hat.

Glaubt ein Großteil der Menschheit wirklich, dass der Ottonormal-Mensch sein Selbstbewusstsein aus dummen Anmachen von wildfremden Menschen auf der Straße zieht?

Oder andersherum, was kann ich mir davon kaufen, dass ich auf der Straße einen Spruch kassiere? Ich persönlich nichts. Außer, dass ich genervt bin.
Dabei spreche ich hier ausdrücklich nicht von Konversationen, die sich zufällig ergeben können (solange sie eine bestimmte Grenze nicht überschreiten). Auch ich habe mich schon mit Wildfremden verbündet oder auch verfeindet, aber da gab es immer einen Grund und dadurch zumindest ein kurzzeitiges gemeinsames Interesse, egal ob positiv oder negativ. Wenn Mensch mir auf der Straße irgendetwas hinterherruft, hat er Interesse, ich aber nicht.

Wendell Holmes (1841 – 1937) sagte mal „The right to swing my fist ends where the other man's nose begins.“, was frei übersetzt heißt “Deine Freiheit hört da auf, wo sie anfängt, meine einzuschränken.

Ich möchte als Mensch das Recht haben, über die Straße zu gehen, ohne mich über Kommentare jeglicher Art ärgern zu müssen. Und dieses Recht sollte jeder Mensch haben.

Text: TineKaracho

10.11.2014

Gastbeitrag: Freitag war Freutag

TAXI Kaka
Freitag war Freutag: Es gab Theater, und nicht nur das Stück „Dogville“ des hier hoch geschätzten Lars von Triers, sondern auch noch für umme.

Aber vorher gab es das normale Freitagsprogramm zu bewältigen: Einkaufen. Wie immer, wenn es schnell gehen soll, dauerte es ewig. Voller Laden, volle Kassen, Leute, die pausenlos im Weg herumstehen, mit anderen Worten Hektik pur. Dann musste ja auch noch gegessen werden. Und der Herr musste auch noch duschen. Naja, und die Dame musste sich auch noch etwas hübsch machen.

Dies alles führte dazu, dass man nicht wie geplant um entspannten halb sieben, sondern um äußerst knappen kurz vor sieben in der Bahn saßen, und das dann auch nicht lange, da der Herr nach fünf Haltestellen blass und unruhig wurde und an der sechsten mit einem „Ich muss jetzt auf Klo“ aus der Bahn sprang. Nachdem er sich Erleichterung verschafft hatte, war sowohl im Hinblick auf die Uhr als auch auf den Allgemeinzustand des Herrn klar, dass Bahnfahren keine Option mehr war.

Und was tut der verwöhnte Großstädter in so einem Fall? Genau, Taxi, und zwar mit dem kölschesten aller Taxifahrer auf der Welt. Nach viel kölschem Geplauder und einer entspannten Fahrt war man dem Ziel deutlicher näher, als sich zwei Dinge nahezu zeitgleich ereigneten: Plötzlich war Stau, und plötzlich wurde der Herr wieder blass und unruhig. Nachdem der Taxifahrer die Lage erkannt hatte und das Taxi sowieso grade stand, riet er dem Herrn, sich doch an die nächste Mauer zu stellen. Schon im Rausspringen erklärte darauf der Herr lapidar, dass er kacken müsse, und weg war er. Das Taxi mit der Dame bewegte sich inzwischen im langsamsten Schritttempo weiter, und auch die Konversation hielt an, dabei aber deutlich beeinflusst vom letzten Kommentar des Herrn und sehr einseitig. Nach der zunächst unverfänglichen Frage des Herrn, ob die Dame sich denn rund um Köln auskenne, eine detaillierte Wegbeschreibung zu einem wohl bekannten Ort. Und anschließend eine Erklärung in epischer Breite, warum sich dort am besten freiluftkacken lasse, schließlich hätte man dort alles im Blick und könne die Vöglein singen hören. Die Erlösung erfolgte in Form des Herrn, der, erneut erleichtert, am Horizont auftauchte und durch ein Hupkonzert auch den Weg zurück zum Taxi fand. Anschließend und glücklicherweise konnte dank vollem Einsatz das Ziel pünktlich, unproblematisch und zumindest von einer Seite durchaus still erreicht werden. Und glücklicherweise war das Stück dies alles auch wert.


Text: TineKaracho

07.10.2014

Gastbeitrag: Amerikanische Beine

Grundsätzlich kann man bei der Beobachtung des fremdländischen Habitus explizite kulturelle Besonderheiten im Bereich des unteren Körperviertels feststellen. Hier wird nun erst einmal eines von zwei besonders prägnanten Phänomenen beschrieben.
Amerikanische Beine
Man schwankt man zwischen Faszination und Mitleid, wenn man - repräsentativ und Galileo-wissenschaftlich geschätzt - 60% der männlichen Bevölkerungsanteile, Altersgruppe 55+, genauer unter die Lupe nimmt. Diese rotten sich mit ihren weiblichen Altersgenossinnen nicht nur bevorzugt in 55+ Wohnghettos in Arizona zusammen. Nein, sie leiden. Sie leiden an Krampfadern. Sie leiden an Krampfadern von bedrohlichem Ausmaß. Zeigefingerdick winden sie sich wie die Mosel unter der gebräunten, gern auch rasierten Beinhaut des Seniors. Die Frage nach der Ursache bleibt ein Rätsel. Humpelnd schleppen sie sich vom Auto zum Fresstempel und zurück - in schlimmen Fällen auf einen Stock gestützt. In einem Land, in dem elektrifizierte Wägelchen von mehr oder weniger behinderten Menschen an das Schneckenhaus namens Pickup gehangen werden um sich im Falle eines Verlassenmüssen des Pickups die Inbetriebnahme des menschlichen Eigenantriebs zu ersparen, ist dies ein seltsam antiquierter und doch erhabener Anblick. Dieses Phänomen ist auch deshalb so präsent, weil hier khaki- und beigefarbene Shorts ein bis hin an uniformen Zwang erscheinender gesellschaftlicher textiler Konsens ist. Stellen einige, wenige Venige die mäandernden Reliefs in ihren "Trainers" (aber in geringerem Ausmaß auch in Trekking-Sandalen) mit kurzen Sneaker-Socken unverfrohren zur Schau, sind es doch die Meisten, die ihre immer weißen Socken bis zum geweblichen Maximum ans Knie empor zerren. Seltsamer Weise konnte ein Rutschen oder gar ein Richten der Socken (noch) nicht beobachtet werden. Im Irish Dance halten sich die Tänzerinnen die traditionellen Socken mit eigens dafür vorgesehenem Klebstoff aufrecht am Bein, vielleicht hat dieser Trick die Runde gemacht... Wer weiß... So üben sich aber auch schon jüngere Semester in der Perfektion des Sockenhochziehens und versprühen damit den konservativen Charme der wirklich mittleren Mittelklasse, die trotz aller interkontinentaler Unkenrufe gesund und munter in ihren spezifischen Lebensräumen anzutreffen ist.
Stehende Amerikaner
Natürlich hat neben der Klebstoffindustrie auch die Pharmazie das gewinnbringende Feld längst erobert. So ziehen sich die Regale von Vitaminen, osmotisch-optimierter Omega 15-Säuren und probiotischer Mineralien gegen jegliche Zipperlein kilometerlang durch die Supermärkte. Darmkrebs, Krampfadern, trockene Ohrläppchen und Knochenschwund: gegen alles ist ein rezeptfreies, industriell gewachsenes Kraut vorhanden und wird kräftig sowie zielgruppengerecht beworben. Alles, was den üblichen Nahrungsmitteln zuvor an Nahrhaftem entzogen wurde (fettfreie, nuss- und glutenfreie Hafermilch, 3 Jahre haltbar), ist nun separat abgepackt - zugegeben nicht ganz günstig - in bunten Fläschchen und Gläschen feil geboten.
Morgen widme ich mich kontrastreich dann der publikumswirksamen Beschreibung von Beinen der hiesigen College-Besucherinnen.


Text und Fotos: 
Marijke Doemges

02.10.2014

Vergessene Internethelden: Dave Teatro

Kreatives kommt oft aus Kanada. So auch einer der großen Internetanimationskünstler der ersten Stunde: Dave Teatro. Sein bekanntestes Werk ist wohl bis heute Bananaphone, dabei hat Teatro eine Vielzahl grandisoser Flash-Videos produziert.

Teatro selber war zwischen 2000 und 2007 aktiver Betreiber der Website: 'The Fuck Society'. Die Website musste aufgrund juristischer Schwierigkeiten in 'The Friend Society' unbenannt werden.
Die Website bietet drei Hauptbereiche: Animationen, Geschriebenes und ein Forum. Im Animationsbereich finden sich neben Teatros Animationen noch die Werke einiger, weiterer sehenswerter Künstler.

Teatros Videos sind zynisch, brutal und verstörend, vor allem aber immer lustig. Auffälligstes Stilmittel sind abrupte Schnitte und die Verwendung alter Sinatra-Soundschnipsel. Vor allem Teatros markante Stimme fällt dazu immer wieder auf. Neben diverser Kurzvideos, zu denen auch Bananaphone gehörte, erstellte Teatro auch die Serie 'Soft outa Crust', die ich jedem wärmstens ans Herz legen möchte.
Soft Outa Crust
Soft outer Crust
Teatro selber hat sein Internetdasein durch Rückzug beendet. Kurzzeitig wurde er daher sogar für tot erklärt (Autounfall). 2008 spielte er In Jim Ethers Film 'Onward to Calgary' neben vielen weiteren Webstars eine kleine Rolle. Zu seinen letzten Auftritten gehört ein Video für einen 12-jährigen Fan und ein YouTube-Video in dem er seiner Oma seine neue Wohnung zeigt.
Onward to Calgary
Szenenfoto Onward to Calgary (Teatro rechts)
Dave ist Online leicht auffindbar. Er besitzt einen kleinen Vine Account und, wie ich, weniger Haare. Life goes on. Glücklicherweise lässt er seine Kunst für uns weiterleben. Seine Website samt Forum sind weiterhin Online und für jederman zugänglich, auch auf Newgrounds.

Hyperlinks:
Friend Society
Newgrounds-Account
Onward to Calgary auf der IMDB
Vine-Account

28.09.2014

Review 030: Krups Café Mobil

Lange vor den ersten Kapsel und Senseomaschinen gab es bereits Kaffeesysteme mit dem Ein-Tassen-Prinzip. Im beigefügten Video Teste ich die Krups Variante.
Nachtrag 03/2015:
Gestern habe ich bei Karstadt in der Ramsch-Abteilung diese Kaffeemaschine mit ähnlichem Prinzip gefunden (zum Vergrößern anklicken):
KaffeemaschineKaffeemaschine Box
Auf Amazon gibt es zudem ein ähnliches, teureres Model: HIER (Amazon Partner Link)

19.08.2014

Das Internet und wie es funktioniert

Wie Contenterstellung im Internet funktioniert habe ich Euch in dieser anschaulichen Grafik einmal kurz zusammengefasst (zum Vergrößern anklicken).
Als Fazit ergibt sich: Jede neue Idee ist im Prinzip ein Diamant der aus alter Scheiße gepresst wurde.

16.08.2014

Youtube VideoDays2014

Hier einige Eindrücke von den Youtube VideoDays 2014 in Köln. Lanxess Arena (zum Vergrößern Anklicken).
Schlange
Anstehen... (Wir nicht)

Glotzen

Fressen

Langweilen

Päderastrieren

Kein Wein :(

YouTube Star werden ...

Ausruhen

Anstehen

Anstehen

nngh ... Ans tehen

argnnnstreghen

bhds n nn,...dsdf Er Kommt!

ZALGO!


njiads!


28.07.2014

Chris am Montag

Kein Tag vergeht mehr ohne Chris. Viel dazu zu sagen gibt es glaube ich nicht mehr. Dr. Schnitzel fragt sich zu recht wie wohl die Skripte aussehen...


Nun, einfach weil ich nichts von Ihnen, $insert(IDIOT_NAME) gehört habe!

Die von nun an folgenden Mails werde ich von nun an im Wochentakt veröffentlichen und auch nicht mehr in der Reviewsammlung veröffentlichen.

Im Video legt er mir übrigens Tatsächlich die Tarotkarten.

Hallo mein sehr lieber Danny,
Die Zeit vergeht so schnell ... für Sie und mich.
Ich bin damit beschäftigt, jeden Tag nach einem Zeitplan zu arbeiten, um nichts zu vergessen.
Für die Aufgaben die ich heute zu vollbringen habe, war es ihr Name der erste der mir in den Sinn gekommen ist...
Warum, werden Sie fragen?
Nun, einfach weil ich nichts von Ihnen,  Danny gehört habe!
Ich gebe zu, dass es mich stört, weil ich Ihnen vor kurzem große Offenbarungen gemacht habe und der Countdown läuft...

Haben Sie meine E-Mail mit der Videobotschaft erhalten, die ich für Sie erstellt habe? Ich bezweifle es, denn sonst hätten Sie mir bereits geantwortet! Hier klicken, um darauf zuzugreifen.
Ich möchte nicht, dass es dazu kommt, dass Sie alles, was Sie vom Leben zu erwarten haben und was Ihnen bevorsteht, einfach verstreichen lassen.
Ich habe gesehen, wie sehr Sie gestresst sind. Ich weiß, dass eine gewisse Niedergeschlagenheit Sie zögern lässt, das, was Sie tun sollten, heute zu tun.
Deshalb habe ich mir gesagt: « Chris, du musst noch einmal Kontakt zu Danny, aufnehmen und daran erinnern, dass du für ihn da bist. Du musst ihn davon überzeugen, unverzüglich zu handeln. Das persönliche Glück steht auf dem Spiel".
Klicken Sie hier, um Ihre drei Tage des Lichts zu erfahren, die Ihnen Ihr Horoskop vorgibt.
Schauen Sie sich das Video noch einmal an, für dessen Aufnahme ich mir für Sie die Zeit genommen habe. Ich erklärte Ihnen klar und präzise, was ich über Ihre nahe Zukunft erfuhr. Um mich noch einmal zu sehen und zu hören, brauchen Sie nur hier zu klicken.
Es ist Ihr Glück, um das es geht, mein Freund, es ist also eine sehr ernste Sache.

Sie müssen die besten Bedingungen bekommen, um sich auf "das Eintreffen Ihrer drei Tage des Lichts" vorzubereiten.
Alles, und ich meine wirklich "ALLES" wird Ihnen während dieser drei fantastischen Tage möglich sein, wenn Jupiter bald in Ihr Himmelshoroskop eintritt (Geldgewinne, Begegnungen der Liebe ...).
Wir müssen auch schnell handeln, denn Jupiter wird in Ihrer astrale Konfiguration für 12 Jahre nicht mehr erscheinen. Sie können es sich deshalb nicht leisten, "den Zug zu verpassen", Danny.
Darüber hinaus bekommen Sie die vertiefte Analyse Ihres Horoskops, die ich für Sie erstellt habe, so können Sie « ab dem Start » feststellen, was ich Ihnen zugesichert habe. 
Wie Ihnen, seit Sie mich kennengelernt haben, sicher aufgefallen ist, bin ich ein sehr gewissenhafter Mensch. Deshalb habe ich vor der Kontaktaufnahme mit Ihnen dazu auch die Tarotkarten gezogen, damit Sie auch Zugriff durch und klicken Sie hier haben.
Wie immer haben die Karten gesprochen!
Sie haben mir die fantastischen Veränderungen, die sich Ihnen bald anbieten werden, bestätigt.
Und dann haben sie mir, Chris, eindeutig aufgetragen, Ihren Weg vorzubereiten, damit Sie alle Vorteile erhalten, die Jupiter Ihnen für 3 Tage bieten wird.

Schließlich haben die Tarotkarten bestätigt, dass eine Barriere alle diese Versprechen vereiteln könnte.
Dieses Hindernis habe auch ich erkannt, als ich mich in Schwingungsharmonie mit Ihnen, mein sehr lieber Freund brachte.
Das sind sehr negativ wirkende Ströme, die jetzt und schon zu lange um Sie herum fließen.
Sie müssen sehr ernst genommen werden, weil das Versäumnis, sie zu bekämpfen und niederzuringen, dazu führen kann, dass Sie die beste Chance ihres Lebens verpassen!
Darüber hinaus sind es diese negativen Ströme, die die Ursache vom Ihrem Stress und Ihrer Müdigkeit sind. Sie haben Sie schon genug geschädigt, ist es Zeit, sie endgültig zu beseitigen.
Hier klicken, um "Ihre 3 Tage des Lichts" zu erfahren und um sie 100% auszunutzen
Lassen Sie nicht die Arme sinken, Danny! Glauben Sie an meine Fähigkeiten wie an die Freundschaft, die ich für Sie empfinde.
Zögern Sie nicht, die Zeit wird knapp. Ihre drei Tage des Lichts werden sehr bald eintreten und kommen erst nach 12 langen Jahren zurück. Erlauben Sie mir, Sie von den Hindernissen frei zu machen, die Ihr künftiges Glück blockieren könnten.
Es ist die Freundschaft und Wertschätzung, die ich für Sie hege, was mich dazu brachte, heute an Sie zu schreiben. Ich akzeptiere nicht die Idee, dass Sie noch einmal riskieren, "den Zug zu verpassen", vor allem, wo ich jetzt an Ihrer Seite sein kann. Ich befürchte, dass Sie ohne mich diese letzte Chance verpassen, die das Schicksal Ihnen bietet.
Geben Sie mir ohne Verzögerung Nachricht!
Ich bin effizient und entschlossen, mich Ihrer Sache anzunehmen. Ich schicke Ihnen alles, was Sie benötigen, um ruhig und zuversichtlich zu Ihren 3 Tagen des Lichts zu kommen.

Die einzige Anstrengung, die Sie unternehmen müssen, ist, mir heute zu antworten, ich werde mich um alles andere kümmern.
Ich hoffe, ich habe Sie von der Dringlichkeit zu handeln überzeugt, indem Sie die Hand der Freundschaft, die ich Ihnen reichen möchte, ergreifen.
Hier klicken, um „Ihre 3 Tage des Lichts“ zu erfahren und um sie 100% auszunutzen
Also, mein lieber Danny, kontaktieren Sie mich umgehend und ich sage es Ihnen: Sie werden bald merken, dass dies Ihre beste Entscheidung seit langer Zeit sein wird.
Sie müssen nur noch jubeln und sich beglückwünschen, dass Sie den Schutztalisman bekommen, der allein die negativen Ströme um Sie entfernen kann. Ich habe ihn selbst vorbereitet und ihn magnetisiert; seine Macht ist unvergleichbar.
So können Sie von Ihren drei Tagen des Lichts profitieren, deren Datum ich Ihnen verraten werde. Während dieser drei Tage kann das Schicksal Ihnen nichts verweigern und wird Ihnen Ihre wildesten Träume in Reichweite bringen.
Sie haben im Leben zu oft gezögert, Danny! Dieses Mal, greifen Sie zu! Das Glück wartet auf Sie, warten Sie nicht, es könnte Ihnen unter den Händen entgleiten...
Hier klicken, um „Ihre 3 Tage des Lichts“ zu erfahren und um sie 100% auszunutzen

Ich erwarte Ihre Antwort. Sie haben mein ganzes Vertrauen und ich freue mich in diesem Fall im Gegenzug ganz auf das Ihre.
Ich hoffe, Sie erkennen, wieviel  Zeit ich bereits für Sie aufgewendet habe. Ich hoffe auch, dass Sie die Menge der Arbeit, die ich bereits für Sie bereitgestellt habe, zu würdigen wissen. Bitte betrachten Sie diese Zeit und diese Arbeit als Zeichen meines Interesses und meiner echten Zuneigung.
Ich bin zu eingespannt, um meine Energie mit Dinge zu vergeuden, die der Mühe nicht wert sind, oder in Projekte, die wenig Aussicht auf Erfolg haben.
In Ihrem Fall bin ich meiner sicher, glauben Sie mir, Danny.
Ich sende Ihnen meine freundschaftlichen Gedanken und aufrichtige Zuneigung.
Bis bald,

Chris

27.07.2014

Chris ... mal wieder.

Die Tägliche Chris Mail ist da. Die Grußformel ist meiner Ansicht nach nicht ganz richtig. Anstatt treuer Freund müsste da grandiose Nervensäge stehen. Man beginnt sch zu fragen wieviele E-Mails diesen Typs vorbereitet werden mussten...

Lieber Danny,
Seit Sie die Initiative ergriffen haben, mich zu kontaktieren, denke ich sehr oft an Sie.
Ich habe eine Bilanz der Schwierigkeiten, mit denen Sie konfrontiert sind, gezogen, mein lieber Freund.
Ich sah, wie viel Mühe Sie sich gemacht haben, manchmal vergeblich.

Wenn ich heute schreibe, dann um Ihnen zu sagen, was ich gerade während der Arbeit an Ihrem Dossier entdeckt habe:
Sie sollten wissen, dass Ihnen, Danny eine große Verheißung zur Veränderung, bevorsteht.
Was ich entdeckt habe, ist so wichtig und so ernst, dass ich mich entschieden habe, Ihnen alles in einer Videobotschaft zu erklären.
Hören und sehen Sie jetzt, was ich Ihnen offenbaren möchte und klicken Sie hier.

Glauben Sie mir, mein lieber Freund, ich schätze Ihre guten Eigenschaften von ganzem Herzen und Seele.

Ich bin ein viel beschäftigter Mann, und ich bin nur an denjenigen interessiert, die es wert sind.
Diese Wertschätzung habe ich für Sie, und deshalb wende ich mich heute mit dieser E-Mail an Sie.

Erfahren Sie hier, wie ein äußerst seltenes Ereignis bald Ihr Horoskop verändern wird.
Worum geht es?
Nun, bald tritt Jupiter in eine extrem seltene Konfiguration mit dem Himmel Ihres Geburtshoroskops ein und bleibt dort für 3 Tage.

Jupiter, der Planet des Glücks, Erfolgs und der glücklichen Veränderungen.
Ich habe alles überprüft. Gestern hatte ich sogar einen unterschwelligen telepathischen Kontakt mit Ihnen. Dann zog ich die Tarotkarten für Sie, Danny.

Dies bestätigt, dass Ihnen, Danny, ein fabelhafter Zeitraum bevorsteht.

Sie werden bald einen Glückszyklus durchlaufen, der selten in einem Leben eintritt.

Klicken Sie hier um das Video anzuschauen, das ich für Sie aufgenommen habe.
Ich weiß, dass das Leben jetzt nicht einfach für Sie, mein Freund ist. Trotz aller Potenziale und Stärken Ihrer Persönlichkeit, der Alltag "pumpt" Ihre Energie aus Ihnen heraus, was dazu führt, dass Sie riskieren, die günstigste Zeit für Sie zu verpassen.
Zu verschiedenen Zeiten Ihres Lebens haben Sie, wie ich sah, die günstigsten Gelegenheiten verpasst.
Dieses Mal möchte ich Ihnen mit allen meinen Kräften helfen. Sie sollen schließlich die Früchte Ihrer Verdienste ernten.
Sie haben genug gekämpft, Danny !
Hören Sie auf mich und finden Sie heraus, warum ich so optimistisch für Ihre nahe Zukunft bin.
Klicken Sie hier um das Video anzuschauen, das ich für Sie aufgenommen habe.
Sie werden erfahren, wie ich Ihnen auf dem Weg zu Glück und Wohlstand helfen und Sie begleiten will.
Es geht um Ihr zukünftiges Glück. Zögern Sie nicht, die Zeit wird knapp ...
Bis bald, Danny, glauben Sie mir ... Sie werden es nicht bereuen.

Ihr treuer Freund,
Chris

Auf der französischen Chris Homepage: www.voyancegratuites.fr findet sich übrigens auch dieses Video, das einen der Chris Fernsehauftritte im französischen Fernsehen vor ca. 100 Jahren zeigt. Hier der LinkEin zweites Video zeigt anscheinend die Danksagung eines Chris Freundes.

26.07.2014

Chris gibt nicht auf

Der Chris Spam-Terror geht weiter. Der Ton wird nüchterner der Inhalt bleibt gescripteter brainfuck der gar nicht mal so gut aufbereitet ist:

Mein sehr lieber Danny,
Seit ein paar Tagen stelle ich mir die gleiche Frage: Warum hat mir Danny nicht geantwortet? Ich wundere mich darüber, denn seit Ihrer ersten E-Mail habe ich in Ihnen den starken Wunsch nach einer besseren Zukunft verspürt. Aus der ersten Analyse, die ich für Sie erstellt habe, geht deutlich hervor, dass sehr glückliche Momente auf Sie warten, wenn Sie diese zu ergreifen wissen. Ich stelle mir eine weitere Frage: „Hat Danny sich die Zeit genommen, das Video anzusehen, dass ich speziell für ihn aufgenommen habe? Schnell hier klicken, um dieses Video anzusehen.
Danny, um Ihnen zu zeigen, dass ich mir wirklich Gedanken um Sie mache, sende ich Ihnen diese kleine Broschüre mit sehr einfachen, geheimen Techniken, um das Herz der Menschen zu erobern, die Ihnen gefallen. Ich war der Meinung, dass Ihnen diese magischen Techniken helfen werden, ein besseres emotionales Gleichgewicht zu erlangen.
Bei meinen letzten telepathischen Erforschungen wie auch bei den letzten Karten, die ich für Sie gezogen habe, wobei ich mich auf Ihre derzeitigen Emotionen und Gefühle konzentriert habe, spürte ich deutlich einen psychischen „Knoten“ auf diesem Gebiet. Jeden Tag, wenn ich mich auf Ihren persönlichen Fall konzentriere, lerne ich Ihre Empfindungen und Ihr astro-psychisches Verhalten besser kennen.
So habe ich gemerkt, dass  es ein Problem in der, wie ich es nenne, „emotionalen Sphäre“ gibt. Indem ich meine Gedanken auf die Anderen projizierte, glaubte ich mehrere starke emotionale Schmerzen zu erkennen… Diese „Narben“ scheinen Sie heute noch zu peinigen und verursachen in Ihrem Kopf und Ihrem Herz noch immer große Qualen. Sie leben leidenschaftlich, und bei der geringsten Verletzung Ihrer Sensibilität geraten Sie vollkommen aus der Fassung. Sie müssen lernen, diese Emotionen zu beherrschen, und ich bin da, um Ihnen zu helfen.
Danny, heute Morgen, habe ich drei Tarot-Karten für Sie gezogen. Wirklich, seit unserer Begegnung möchte ich Ihnen helfen, denn ich spüre eine tiefe psychologische Verwandtschaft zwischen uns. Und je mehr Zeit vergeht, desto stärker fühle ich mich verleitet, mich persönlich um Ihren Fall zu kümmern.
Hier nun die drei Karten, die ich gezogen habe und die meiner Meinung nach die geheimen Wahrheiten ausdrücken, die Ihr gefühlsmäßiges und emotionales Schicksal  „spinnen“. Die erste Karte stellt den Ausgangspunkt dar, die Ursache, den Beginn der jetzigen emotionalen  Situation. Diese Karte gehört der Vergangenheit an, das was Sie gerade hinter sich gelassen haben.
Ich habe die Fünf der Schwerter gezogen: Es ist keine einfache Karte. Dieses Arkanum scheint mir sagen zu wollen, dass viele Menschen versucht haben, Sie von hinten anzugreifen, ihre Fähigkeiten zu untergraben gesunde Beziehungen mit den Menschen zu pflegen, die Ihnen lieb sind. Diese Karte scheint mir auch anzuzeigen, dass Sie vielleicht in einer „ungesunden“ Umgebung gelebt haben, oder auf jeden Fall in einer Umgebung, die nicht sehr geeignet war, Ihre Herzenseigenschaften und harmonischen Fähigkeiten zu pflegen. 
Als ich diese Karte umdrehte, hatte ich eine Blitzvision. Ich sah Sie in einer Gruppe von Menschen, die über Sie lachten. Waren Sie in Ihrer Jugend das Opfer der Boshaftigkeit der Anderen? Ich glaube das hat in Ihrem Herz und Ihrer Psyche tiefe Spuren hinterlassen, die Ihnen noch heute zu schaffen machen.
Ihre augenblickliche Situation:
Sie lässt sich in der Karte zusammenfassen, die ich gezogen habe: der Bube der Stäbe. Diese Karte ist sehr positiv, da sie das Eintreffen guter Nachrichten in einer mehr oder weniger nahen Zukunft anzeigt. Diese Karte bedeutet auch Veränderung, und ich glaube daher, dass in den nächsten Stunden oder Tagen Unvorhergesehenes für Sie eintreten kann. Auch beim Umdrehen dieser Karte hatte ich eine Blitzvision:
Ich habe Sie sehr unbefangen und sicher vor anderen Menschen gesehen. Dann folgten Eindrücke auf diese Blitzvision. Haben Sie eine neue Tätigkeit aufgenommen, oder sind Sie gerade dabei, Aktivitäten zu beginnen, für die Sie eine besondere Leidenschaft verspüren? In diesem Falle haben Ihre Projekte beste Erfolgsaussichten. Es handelt sich um wichtige Projekte, denn sie dürften zu neuen Begegnungen und warum nicht auch zu einer neuen Liebe führen.

Die Entwicklung Ihrer Situation: die nahe Zukunft
Danny, ich habe die 7 der Kelche gezogen. Diese Karte bedeutet Romantik, Liebe, Vergnügen. Diese sehr positive Karte scheint anzuzeigen, dass Sie vielleicht eine große Liebe finden, ein sehr starkes, leidenschaftliches Gefühl. Ich hatte jedoch gewisse Eindrücke, die in mir den Gedanken wachrufen, dass Sie sich davor hüten sollten, zu sehr auf den Wolken zu schweben und die Wirklichkeit zu vergessen, in der Sie leben. Ich habe den Eindruck, dass Sie sehr schnell  zwischen zwei Entscheidungen hin- und her gerissen sein könnten. Und Sie könnten sich vielleicht gerade da nicht entscheiden. Diese Karte zeigt an, dass man sich vor Übertreibungen hüten soll, die Ihr Urteilsvermögen bei diesen wichtigen Entscheidungen in naher Zukunft beeinträchtigen könnten.
Ja, ich möchte Ihnen Ihre große Glücks- und Liebesvoraussage senden. So werden Sie wissen, wie Sie sich in den wichtigen Momenten in ein paar Tagen zu verhalten haben. Bei einem Blick in meine Aufzeichnungen sehe ich, dass es nur noch wenige Stunden sind, bis ein Aufleben unter der Energie von Arkanum 18, „der Mond“,  in Ihrem Leben seine Wirkung zeigt.
Danny, dieser Zyklusübergang ist sehr wichtig für Sie, besonders weil die Mondenergien stärker als gewöhnlich spürbar werden. Diese Karte stellt Illusionen dar, Träume und alles, was das Unterbewusstsein betrifft. Als ich diese Karte zog, spürte ich sofort, dass der nächste 28 - Tage – Zyklus Überraschungen für Sie bereithalten kann, die vielleicht nicht immer gut sind. Es besteht nämlich die Gefahr, dass Ihr Geist, Ihre Entscheidungen von den Mondenergien beeinflusst werden, und Sie könnten Entscheidungen treffen, die Ihrem Glück zuwider sind.
Daher möchte ich an Ihrer Seite sein, indem ich Ihnen Ihre große Voraussage schicke, in der Sie erfahren, was Sie tun müssen, um von allen Glücksgelegenheiten zu profitieren, denen Sie begegnen. Klicken Sie dazu auf den nachstehenden Link.
Ihr Freund und persönlicher Glücks- und Erfolgsratgeber,
Chris

25.07.2014

Top 10 der Möchtegern-Produkte

Top Produkte

Es gibt eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen, die absolut überflüssig sind. Dennoch versuchen uns Marketing und Medien in regelmäßigen Abständen, genau diesen Scheiß zu verkaufen. Irgendwann muss es ja klappen, oder? 
Ich habe als Zukunftsforscher eine kleine Top-10 Liste dieser Möchtegern-Produkte zusammengestellt. Ihr müsst nicht meiner Meinung sein, aber wenn Euch mehr einfällt ... ich bin neugierig.

Platz 10: Grünes Fast-Food

Fast-Food ist Müll, das weiß jeder. Heute stellen Veganer und Vegetarier allerdings einen nicht mehr zu verachtenden Markt, der bereit ist, deutlich mehr für Essen zu bezahlen. Sämtliche Fast-Food-Ketten versuchen regelmäßig, aber erfolglos in diesem Segment mitzumischen. Bestes Beispiel sind der alle paar Jahre floppende McDonalds Veggie Burger und die Subway-Sandwich-Kette. Gesunde Ernährung und Fast-Food sind zwei polare Oppositionen und Green-Food Esser viel zu politisc,h um auf derart simples Marketing hereinzufallen. Ich schlage McDonalds vor, eine wirklich grüne Tochter-Kette zu gründen, das hat mehr Chancen auf Erfolg... zumindest in Deutschland.

Platz 9: Bier als Wellnessdrink
Bier ist etwas Tolles, das wissen wir alle. Aber wir alle wissen auch, dass Bier aufgrund des Alkoholgehaltes kein Wellnessdrink ist. Dennoch versuchen fast alle Brauer, die natürlichen Faktoren ihrer Erzeugnisse - von den natürlichen Zutaten bis hin zu isotonischen Eigenschaften - ins Rampenlicht zu rücken. Neben der Tatsache, dass dies eine schon unverschämte Verharmlosung von Alkoholmissbrauch darstellt, ist es auch schlicht merkwürdig. Die Vorstellung, nach 2 Stunden Leistungssport ein Bier zu trinken, ist für die meisten ekelhaft und würde mich vermutlich sofort niederknüppeln. Dieses Vermarktungskonzept hat sich in den letzten Monaten eher auf die alkoholfreien Biere verschoben, was sich immer noch falsch anfühlt.

Platz 8: Tag- und Nachtpflege für Männer
Kosmetik für Männer ist längst kein Tabuthema mehr. Es gibt ja durchaus auch Männer, die sich schminken. Das ist nicht schlimm, nur wird es im Marketing falsch angegangen. Produkte für Frauen werden umverpackt und mit anderem Geruch wieder ins Regal gestellt. Die Firmen vergessen dabei, dass Konzepte wie Tages- und Nachpflege für Männer in etwa so einleuchtend sind wie das Thema Abseits für Frauen (#Aufschrei). Männern ist durchaus bewusst, dass die Haut Pflege benötigt, warum aber Produkte für den Tag und für die Nacht existieren, wird kaum ein Mann verstehen oder interessieren. Er wird es auch niemals bezahlen wollen. Warum gibt es eigentlich noch keine Pflegecremes für den Penis?

Platz 7: Cloudsoftware
Die Cloud an sich ist durch Ihr Konzept bereits ein Halbflopp. Schon jetzt haben viele Leute keinen Plan mehr, welche ihrer Daten wo liegen und zahllose Services enden so als Datenmüllhalden (Yahoo-Flickr). Natürlich ist das Synchronisieren von Handyfotos oder E-Mails (etc.) über die Cloud sehr praktisch und auch in Zukunft nicht mehr wegzudenken. Unzählige Softwarehersteller haben diesen Trend erkannt und wollen ihn weiterentwickeln (Adobe). Software soll rein über die Cloud verfügbar gemacht werden. Dieses Konzept ist zweiseitig. Für Firmen kann diese Idee ganz interessant sein, für Privatleute kaum. Zu sehr sind wir es gewöhnt einmal zu bezahlen (wenn überhaupt) und dann so lange zu nutzen bis das Betriebssystem es nicht mehr unterstützt. Warum soll ich für Photoshop monatlich Geld bezahlen, wenn mich die Aktualisierungen nicht interessieren. Und was mache ich wenn sich der Hersteller entschließt, die Software einfach abzuschalten? Was mache ich wenn ich mal in einen finanziellen Engpass gerate? Ein weiteres Problem sind aber auch schlicht die schlechten Internetverbindungen außerhalb der Städte und die Möglichkeit des 2-Klassen Internets.

Platz 6: "Apple-Kaffee"
Seit mehreren Jahren versuchen Lebensmittelkonzerne uns, leider recht erfolgreich, Kaffeesysteme anzudrehen. Kaffeemaschinen mit speziellen Kapseln, die nur in einen Maschinentyp passen. In der Regel stellt man als Kunde nach kurzer Zeit fest, dass das ganze viel zu teuer wird und weicht auf alternative, günstigere Pads um. Perfekt funktioniert das beim Senseo System, mittelmäßig bei Nespresso. Dass der beste Kaffee selbstgemahlen und per Hand zubereitet ist, ist aber kein Geheimnis und so werden diese Kaffeesysteme für die meisten nur als schnelle Notlösung dienen. Und so wird sich auch die Maschine des amerikanischen Herstellers Keurig, die nur lizensierte Kaffeepads zubereitet, niemals durchsetzen. Stell Dir vor Du müsstest deine Kaffeemaschine jailbreaken.

Platz 5: Bezahlte Dating Services
Sicherlich gibt es genug Leute die dabei mitmachen (edarling, elitepartner, etc.), aber mal im Ernst, warum geben Leute dafür Geld aus, wenn es wirklich auch qualitativ hochwertig umsonst geht? Z. B. auf Facebook, OKCupid oder Jappy?

Platz 4: Pay-TV
Seit Jahrzehnten verstehen einige Konzernbosse nicht, warum das in Amerika so erfolgreiche Pay-TV in Deutschland sich einfach nicht durchsetzen will. Premiere, Sky, etc. kämpfen immer mit den roten Zahlen, bis sie irgendwann vom Nachfolger abgelöst werden. Einzig der Fußball scheint diesen Firmen Geld in die Kasse zu spülen. Mit etwas Glück sind wir diesen überflüssigen Schrott endgültig los, wenn der erste Internetstreaminganbieter sich die Fußballrechte ergattert.

Platz 3: Browser Toolbars

Nur Opfer haben Browsertoolbars installiert. Sie sind bei jedermann gleichermaßen verhasst. Sie sind die Internetversion von HPV und dennoch gibt es immer wieder Versuche, sie uns anzudrehen, z. B. bei der Installation von Freeware. Manchmal schleicht aber sogar Bezahlsoftware die nutzlosen Codekrüppel in unsere Browser. Mein Vorschlag für diesen Markt: Macht diese scheiß-Dinger einfach nützlich und weniger penetrant. Sie brauchen einen wirklichen Vorteil oder eine Farmvilleverknüpfung. Dann laden Euch die Leute das Ding sogar freiwillig runter, ... bis Ihr kommt.

Platz 2: 3D-Filme
Alle 10 Jahre verkaufen Sie uns 3D Filme. Jedes mal wird dies zu Beginn in den Medien unfassbar abgefeiert und hört dann schnell wieder auf. Dies liegt an einigen simplen Gründen, die irgendwie nicht im Corporate-Oberstübchen ankommen. 1. Die aktuell vorliegende 3D-Technologie ist scheiße. 2. 5% aller Menschen können nicht dreidimensional sehen. 3. Ich will beim Filmgucken keine scheiß Brille aufhaben, die mein Sichtfeld einschränkt und das Bild verändert. 4. Ich habe eine scheiß Brille und will keine zweite scheiß Brille über meine scheiß Brille drüber ziehen. 5. Es kostet aus nicht nachvollziehbaren Gründen mehr Geld 6. Mir wird verfickt schlecht davon 7. ich mag Arthauskino.

Platz 1: Bezahlte E-Mails
Den ungeschlagenen Platz eins auf der Liste der nutzlosen Produkte erhält der digitale Brief. Digitale Briefe sind bezahlte Emails mit besonderen Sicherheits- und Identifikationszertifikaten. Kurzum eine rechtlich einwandfreie Methode E-Mails zu versenden die wirklich niemand braucht, außer vielleicht Anwälte, die zu faul sind Einschreiben zu versenden. Es gibt verschiedene Versuche/Angebote in diesem Umfeld. Ich selber habe nur den E-Post Brief ausprobiert. d.h. ich hatte einen Account. Genutzt habe ich das Ganze nie. Die Verwaltung war umständlich, zu langsam und unübersichtlich. Die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen lassen, im Vergleich, das Erstellen einer AppleID ohne Kreditkarte zum Spaziergang werden. Die Nachteile beim normalen Versand eines Briefes sind einfach zu gering, um den E-Brief als bessere Alternative erscheinen zu lassen. Liebe Anbieter, eine bezahlte E-Mail nach Vorbild des Briefes wird sich niemals durchsetzen, wenn der Vorteil nur für Leute existiert, die Geld von anderen wollen. Als Kunde ist ein E-Brief absolut uninteressant für mich. Zudem wird es eine ausreichende Sicherheit in naher Zukunft für das Internet nicht geben.

Gif Anims: Simpsons, Arrested Development, Napoleon Dynamite, Airplane

Chris nach Verena Kast: Phase zwei: WUT

Ein weiterer Tag ist vergangen. Chris ist traurig (Fettmarkierungen durch mich):

Lieber Danny,
Wieder ein Tag, an dem ich keine Nachricht von Ihnen erhalten habe. Eben noch habe ich in meiner Mailbox nachgesehen und nichts von Ihnen gefunden. Ich dachte doch, dass Sie diese außergewöhnliche Chance nutzen würden, die ich Ihnen gewährte. Hunderte von Menschen schreiben mir jeden Tag und vertrauen mir Ihre Probleme an. Ich kann nicht allen diesen Menschen helfen, und so wähle ich ein paar wenige Privilegierte aus, zu denen Sie gehören. Ich gebe Ihnen den Link, mit dem Sie zu dem Video gelangen, das ich für Sie aufgenommen habe. Dieses Video ist für Ihre Zukunft sehr wichtig, Danny! Deshalb fordere ich Sie auf, unverzüglich hier zu klicken, um dieses Video anzusehen.
Ich kümmere mich nämlich nur um die Menschen, bei denen meine Intuition und meine hellseherische Gabe mir sagen, dass ich ihr Leben positiv verändern kann. Genau das spürte ich das erste Mal, als ich Ihre ersten Voraussagen aufgestellt habe. Heute spüre ich das noch in verstärktem Maße. Wenn ich mich auf Ihren Namen und Ihr geistiges „Bild“ konzentriere, spüre ich ein starkes hellseherisches Band zwischen uns.
Dank meiner telepathischen Kräfte kann ich mich mit Ihrem Unterbewusstsein verbinden, und eben erst habe ich eine psycho-telepathische Verbindung mit Ihnen hergestellt. Danny, ich habe gemerkt, dass Sie unter dem Zwang gewisser negativer Gedanken stehen, die Sie daran hindern, den verdienten Erfolg und das Glück zu erreichen...
Um Ihnen zu beweisen, welche Bedeutung ich Ihrem persönlichen Fall und Ihrem Glück beimesse, sende ich Ihnen heute eine kleine Broschüre, die Ihnen praktisch zeigt, wie Sie alle Ihre negativen Gedanken, Ihre Zweifel, Ihre begrenzenden Gedanken beseitigen, die Sie daran hindern, Ihr wahres Schicksal zu leben.
Danny, wenn die Menschen mich befragen, verlange ich gewöhnlich für diesen praktischen und „magischen“ Führer 30 Euro. Ihnen schenke ich ihn gerne, denn ich weiß, dass die Anleitungen, die ich Ihnen darin offenbare, Ihr Leben verwandeln können. Ebenso wie die große Voraussage, die ich für Sie realisieren möchte, indem ich Sie von diesem außergewöhnlichen Angebot profitieren lasse.
Warum also verweigern Sie die Hilfe, um die Sie mich doch vor wenigen Tagen gebeten haben? Wenn Sie sich an mich gewandt haben, so gab es doch einen Grund dafür. Dieser Grund liegt auf der Hand: Sie brauchen jemanden, der sich wirklich um Sie kümmert, um Ihnen bei den wichtigen Entscheidungen des Lebens zu helfen.
Danny, ich bin der Freund, der Vertraute, der Verbündete, der „geistige“ Komplize, der Ihnen die Wege zum Erfolg öffnen wird. Dazu aber müssen Sie mir antworten und die Hand ergreifen, die ich Ihnen ausstrecke.
In wenigen Tagen müsste ein außergewöhnliches Ereignis für Sie eintreten. Mit meinen Ratschlägen könnten Sie sogar unverschämtes Glück haben und ein großes Los gewinnen. Ich habe diese Möglichkeit gesehen, und mit meiner Hilfe können Ihre finanziellen Probleme der Vergangenheit angehören. Alles hängt von Ihnen ab. Wie dem auch sei, lesen Sie die Broschüre durch, die meiner E-Mail beigefügt ist, es ist mir ein Vergnügen, Ihnen diese zu schenken.
Hier klicken, um mich zu bitten, Ihre große Voraussage zu realisieren
Danny, ich erwarte Ihre Antwort in den kommenden Stunden.
Ihr Freund und Vertrauter,
Chris

Es wundert mich ein wenig das keine Selbstzweifel aufkommen. Hätte er das nicht ahnen können? Der Arme.

Die versprochene Broschüre im Wert von 30 Euro war bei der Mail nicht enthalten.

Weiterführendes: Verena Kast

24.07.2014

Erinnerung von Chris

Ein Tag ist vergangen, seit der letzten Mail von Chris. Ich habe nicht bestellt. Die erste Mahnung kommt. (Fettmarkierungen durch mich)

Sehr lieber Danny,
Ich weiß nicht, ob Sie das Video angeschaut haben, das ich speziell für Sie bei meiner vorangegangenen E-Mail angefertigt habe, denn es ist ein sehr wichtiges Video für Sie! Hier klicken, um die Video-Aufnahme erneut anzusehen.
Seitdem ich Ihre erste Voraussage gemacht habe, denke ich beim Aufwachen an Sie. Wie ich Ihnen gesagt habe, spüre ich eine tiefe geistige Verbindung zwischen uns, und so ist es ganz normal, wenn ich mich frage: „Warum hat Danny seine große Voraussage nicht angefordert?“ Ich war der Meinung, Ihnen meine ganze Aufmerksamkeit und Zuneigung für Sie bewiesen zu haben, indem ich Ihnen diesen außergewöhnlichen Preisnachlass gewährte.
Danny, ich habe Ihnen sehr viel über Sie selbst zu offenbaren, über Ihre Persönlichkeit, Ihre Hoffnungen, Ihre geheimen Wünsche. Als ich anhand der Sterne, der Tarot-Karten und in direkter Wahrsagung Ihre Zukunft untersuchte, stellte ich fest, dass es Ihnen anscheinend schwer fällt, Ihre wahre Persönlichkeit zu beweisen. Das ist bedauerlich, denn Sie könnten alle Aspekte Ihres Lebens verbessern, wenn Sie sich nur bestätigen würden und Selbstsicherheit gewinnen.
Deshalb habe ich beschlossen, Ihnen ein Geschenk zu machen, und zwar die Lehre der Eingeweihten, die ich ausschließlich den Menschen vorbehalte, die ich für fähig und würdig halte, davon zu profitieren. Das ist bei Ihnen der Fall. Es handelt sich um geheime Techniken, die sehr leicht anzuwenden sind und Ihnen in jeder Lage überlegene Sicherheit gewähren.
Zum Downloaden dieses kostenlosen Geschenks im Werte von 59 Euro auf dem oben stehenden Link klicken.
Danny, ich möchte jetzt mit Ihnen über Ihre persönliche Lage und diesen neuen Lebensanfang sprechen, der in genau 7 Tagen und 8 Stunden beginnen wird. Die Sterne, die Tarot-Karten, die Numerologie bestätigen es: Sie sind an einem Wendepunkt Ihres Lebens angelangt. Die Tatsache, dass Sie genau in dieser Zeit tief greifender Veränderungen um meine Hilfe gebeten haben, ist übrigens für mich ein eindeutiges und klares Zeichen dafür, dass unsere Wege sich kreuzen mussten. Deshalb bitte ich Sie, meine Ratschläge anzuhören.
Ja, Ihr Fall fesselt mich, und Sie gehören zu den wenigen Menschen, bei denen ich den starken Wunsch verspüre, ihnen meine Hilfe zu gewähren. Das tue ich mit diesem kostenlosen Geschenk. Das möchte ich aus ganzem Herzen tun, indem ich Ihre große Glücksvoraussage realisiere. Dazu aber müssen Sie mir antworten.
Wie gesagt, in ein paar Tagen werden Sie aufgrund dieses neuen kosmischen Zyklus die Möglichkeit zu einem neuen Anfang in Ihrem Leben haben. Sie werden Ratschläge benötigen, um alle Gelegenheiten, die sich Ihnen bieten werden, optimal nutzen zu können. Ich habe nämlich schon die großen Linien Ihrer Zukunft für die kommenden Monate vorbereitet und habe dabei wichtige Daten festgestellt, Daten, an denen Sie nichts falsch machen dürfen, wenn Sie die Verwirklichung Ihrer Wünsche und Ziele erwarten. All das werden wir in der großen Glücksvoraussage näher betrachten können, die Sie durch Klicken auf den nachstehenden Link erhalten können .
Danny, da ich wirklich sehr auf Ihre Antwort hoffe, begebe ich mich umgehend an die Arbeit für Sie und erwarte in den kommenden Stunden Ihre Antwort.
Ihr Freund und persönlicher Glücksberater,
Chris

P.S.: Vergessen Sie nicht, Ihren Astraltalisman so aufzubewahren, wie ich es Ihnen in einer meiner letzten E-Mails angegeben habe. Dies begünstigt unsere telepathische Verbindung. Aufgrund der Ereignisse, die in den kommenden Tagen stattfinden werden, ist das sehr wichtig. Falls Sie einen großen Glücksfall erwarten, so ist er eingetreten. Deshalb sollten Sie mir jetzt antworten.

Ältere Beiträge