Posts mit dem Label News werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label News werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

21.06.2018

Wie richte ich einen Nachlasskontak auf Facebook ein?

Wer kümmert sich um Facebook wenn Du stirbst? Seit wenigen Tagen kann man auf Facebook einen Nachlasskontakt für sein Konto einrichten. Dieser darf sich im Falle Deines Ablebens um Dein Facebook Profil kümmern oder es löschen.

So gehts:
1.
Facebook Nachlasskontakt einrichten
Klicke oben rechts auf den kleinen Pfeil nach unten und danach auf Einstellungen


2.
Facebook Nachlasskontakt einrichten
Nun öffnet sich eine Seite. Dort klickst Du unter dem Punkt Konto verwalten auf Bearbeiten.
3.
Facebook Nachlasskontakt einrichten
Hier kannst Du nun den Nachlasskontakt einrichten und seine/ihre Rechte vergeben.

Mehr zum Nachlasskontakt könnt Ihr auch in der Facebook Hilfe finden.
Mehr Infos zum Gedenkzustand gibt es HIER
Den Gedenkzustandes kann man HIER beantragen (Mein Beileid).


16.05.2018

Spielekonsole auf nem Oszilloskop?

Na Ihr Spongos, hat irgendjemand Bock sein Oszilloskop in eine Spielkonsole zu verwandeln? 

Mit DIESEM Bausatz ist das jetzt endlich möglich und es sieht ganz und gar wunderbar aus!
Oszilloskop Asteroids Console Konsole Computerspiele

http://www.mrdictionary.net/ocelot/

15.05.2018

Nein, Du kannst meine Fotos nicht verwenden!

Der Krieg gegen den Bilddiebstahl hat auf diesem Twitteraccount sein Schlachtfeld gefunden.

"No you can't use my pics" ist ein neuer Twitter-Account, der Tweets retweeted in denen sich Leute darüber Beschwerden, das rechte News-seiten Ihre Bilder verwenden (wollen).
Aktuell hat das ganze noch eine recht bescheidene Followorzahl, das müssen wir ändern.

https://twitter.com/dontusemypics

Wer sich interessiert wie das ganze entstanden ist, kann sich diesen Forenbeitrag hier ansehen (auf englisch), der das ganze ins Rollen gebracht hat.

24.04.2018

Ist schon 3. Weltkrieg?

Für alle die sich diese Frage in letzter Zeit häufiger mal gestellt haben, gibt es jetzt einen sympatischen Webservice, zur Verfügung gestellt von Die PARTEI.

Russland USA Nordkorea Israel Polen Türkei

01.02.2018

Zusatzinfos für Politiker

Auf der Website Kontext.fyi könnt Ihr für Chrome und Firefox eine Browserextension runterladen welche Euch wärend des Surfens mit wichtigen Zusatzinfos zu politischen Figuren versorgt, ganz komfortabel, beim Lesen.

Bei GitHub kannst du zudem helfen die Extension zu erweitern und noch besser zu machen! 

Wer könnte da nein sagen?

18.01.2018

Salad Fingers 11 und Charlie the Unicorn

Wie man in den vergangenen Tagen auf Instagram beobachten durfte, arbeitet David Firth derzeit an einer brandneuen Episode (11) der Salad Fingers Reihe.

Ein Beitrag geteilt von David Firth (@davidfirth66) am

Bis diese erscheint, muss man sich noch mit den alten Episoden zufrieden geben, die Ihr HIER findet.

Zeitgleich arbeitet Jason Steele, Gründer von FilmCow, an einem Charlie the Unicorn Featurefilm. Dieser soll den Abschluss der Reihe bilden. Eine Fantheorie besagt, dass es wohl endlich ein Wiedersehen mit Charlies Nieren geben wird. 

Wie er in seinem Vlog berichtet ist der Animationsprozess allerdings sehr mühsam. Mit einer Veröffentlichung darf man wohl erst im Sommer 2018 rechnen.

Alle alten Episoden findet Ihr HIER.

02.01.2018

Game: Brexit Bus

Der Brexit ist eine leidvolle, peinliche und vor allem für uns EU-Mitglieder langweilige Angelegenheit. Bei diesem kleinen Webgame geht Ihr ans Steuer des Brexit-Kampagnenbusses und müsst Euch durch die Umfragewerte der Brexit Befürworter manövieren. Viel Spaß!
Brexit Bus Game UK EU Merkel

22.09.2017

Türkisches Interview mit kölner Spitzenkandidaten

Die Türkische Onlinezeitung Artigercek interviewte unsere Kölner Spitzenkandidaten der die PARTEI. Da das Coverfoto des Artikels seinerzeit von mir geknipst wurde, teile ich natürlich sofort und ohne den Artikel lesen zu können.
 
Die Überschrift lässt sich mit Serdar Somucus Wahlkampfslogan übersetzen: "Mehr Glatze als Schulz, mehr Hitler als Erdogan"

Artigercek besteht größtenteils aus Journalisten, die entweder ihren ehemaligen Arbeitgeber in der Türkei verloren haben (Terrorverdacht, etc.), oder aus demselben Grund das Land verlassen mussten. Sind also Regimegegner, -kritiker, Querulanten etc.

Hier gehts zum Artikel

12.09.2017

Facebook Zensiert Die PARTEI Plakat.


Da Facebook den Orginalpost auf der Seite des Die PARTEI Kreisverband Dresden und den Repost von Die PARTEI KV Köln einfach gelöscht hat (Danke Heiko Maas!) springt nun auch gerne SuzuFA.de ein. Hier noch einmal das Original:
Partei Plakat Kind ertrunken flüchtling geschmacklos kritik
Zumm vergrößern anklicken.
Die dazugehörige Presseerklärung lautet wie folgt (sic.):
Da viele Bürgerinnen, Bürger und irritierte CDU-Wähler verstört durch das Internet kommentieren, haben wir uns entschieden eine Presseerklärung zu veröffentlichen.
Beim Erstellen des Plakats haben wir uns an der Feelgood-Kampagne der CDU orientiert und das Strandbild mit den meisten Klicks gesucht. Das Ergebnis hat uns auch überrascht, aber wie Grüne, AfD und Co. zeigen: Kinder machen sich immer gut.
Das Konzept der Bundesregierung, eine Mauer durch die Sahara zu bauen, um die unansehnlichen Leichen am Urlausbsstrand zu vermeiden, müssen wir ja begrüßen, da Mauerbau schon lange eines unserer wichtigsten Wahlversprechen ist. Wir hätten zwar eine weniger menschenverachtende Variante gewählt, aber es sind ja nur Neger.
Einige beklagen die Auswahl dieses Bildes:
Stimmt, wir wollten irgend eine andere der tausenden Kinderleichen nehmen, denn der Junge hat wirklich genug gelitten, aber die anderen wurden einfach nicht so hübsch fotografiert.
Anwendungshinweis für Eltern:
Sollte Ihr Kind Sie fragen, so können Sie es wie die meisten Eltern machen, Ihr Kind belügen und sagen, dass der Junge schläft oder sie konfrontieren es mit der Realität, dass es in einer Welt aufwächst, in der soetwas normal ist.
Für weitere Fragen steht Ihnen unser Socialmedia-Team auch weiterhin zur Verfügung.
DIE PARTEI

03.09.2017

Klopf, klopf, Die PARTEI ist da!

Der offizielle Wahlkampf-Hit von Nilo Destino, Zwiebo und Serdar Somuncu und Dr. Mark Benecke für die PARTEI ist ab kommenden Freitag kaufbar: Klopf, klopf, Die PARTEI ist da!

Das Musikvideo wurde von der Die PARTEI Köln produziert.


Bitte sofort ordern, denn die Einnahmen gehen komplett an Die PARTEI, ab 2.500 Vorbestellungen in der ersten Woche steigen wir zudem in die Top 3 der Charts ein - mit allen Konsequenzen: Hitparade, Starposter Bravo, Radio Paradiso... Smiley!
Jetzt vorbestellbar bei iTunes & Amazon (Nicht mittwochs!)
I-Tunes
Amazon
Google-Play

18.05.2017

Der Zufallsgenerator

Vor einigen Jahren war ich Gast auf der Abschiedsfeier von Alfredo und Sonja. Die beiden machten sich aus Gründen auf nach Costa Rica. Er als Einheimischer, sie als Auswanderin. Auf der Party ist der Beschimpfungsteil dieses Videos entstanden.

Ihre Erlebnisse hat Sonja nun in einem Buch zusammengefasst, worauf ich gerne mit einem monetarisierten Link hinweise. Viel Spaß.
Der Zufallsgenerator Buch Auswandern Mittelamerika

Amazon Partner Link zum Buch (auch als E-Book erhältlich)

05.05.2017

Würde Dein Unternehmen auf Instagram ein Bild von Hitler liken, weil es die richtigen Hashtags hat?

Sowas würde eh niemand machen ...
Insagramjustme

Naja. Einen Crawler zu nutzen, damit der auf Instagram wild Hashtags liked ist doch wirklich zu armselig für ein ernstzunehmendes Unternehmen, oder?


People and Companys that/who like Hitler:
Firmen die Hitler Liken


Edit 18.05.2017: Instagram hat das Bild gelöscht.

03.05.2017

WahlsiegPARTY Köln!!!1

Die PARTEI Köln veranstaltet am 12.05.2017 eine generöse Wahlsiegparty im Domhof Köln. Das LineUp kann sich sehen lassen: HGich.T geben sich die Klinke mit: Kochkraft durch KMA, Optimal Ultra, DJ Fuckomoto, Tscherboo und von Fröhling

Versprochen ohne mich (Alter Mann, Dinge zu tun, geschäftliches) aber u. a. mit dem ultrasweeten Marian. Bekannt aus WDR.

Update: 16.05.2017 - Ticketlink gelöscht.
Der nächste Party kommt bestimmt.

17.04.2017

Dosenwerfen mit Die PARTEI SSS

Beim Politikerdosenwerfen michte sich die Kölner Spitzenkandidat Ingo Trapphagen unter seine Gefolgschaft. Ich war mit der Kamera dabei.

01.04.2017

Die PARTEI Köln hängt sich auf!

Zur anstehenden Landtagswahl am 14. Mai 2017 hat die Partei Die PARTEI über 1000 Wahlplakate im gesamten Kölner Stadtgebiet angemeldet. Diese sollen in den kommenden Wochen geklebt und aufgehängt werden.
„Es ist unser Ziel, dass es keinem Kölner gelingt, sich auf der Straße umzudrehen, ohne auf eines unserer Wahlplakate zu blicken. Auch auf der Straße muss gelten: kein Weg führt an der Partei Die PARTEI vorbei.“, erläutert der Kreisverbandsvorsitzende Axel Wexel. Auch der Vorsitzende der Die PARTEI SSS (Sektion Schäl Sick), Ingo Trapphagen, meldet sich zu Wort:
"Wenn wir an der Macht sind, soll sich später niemand beschweren können, er habe von nichts gewusst!".

Die Wahlplakate für den Landtagswahlökampf der Die PARTEI werden bald veröffentlicht
Wie die Plakate aussehen werden ist noch Geheim.

In Köln tritt Die PARTEI, neben der Landesliste, mit 6 Direktkandidaten an:

WK 13 Köln I ist dies Dr. Mark Benecke 
WK 14 Köln II Marc Zühlsdorf
WK 15 Köln III Bilgin Duman
WK 16 Köln IV Eike Tobias Kunze
WK 18 Köln VI Sabine Kader
WK 19 Köln VII Ingo Trapphagen

Wir dürfen uns also auf einen spannenden Wahlkampf freuen.

14.03.2017

Happy Pi-Day

Heute ehren wir die Kreiszahl Pi, genau wie letztes Jahr, mit ihren nächsten 858 Nachkommastellen:

510597317328160963185950244594553469083026425223082533446850352619311881710100031378387528865875332083814206171776691473035982534904287554687311595628638823537875937519577818577805321712268066130019278766111959092164201989380952572010654858632788659361533818279682303019520353018529689957736225994138912497217752834791315155748572424541506959508295331168617278558890750983817546374649393192550604009277016711390098488240128583616035637076601047101819429555961989467678374494482553797747268471040475346462080466842590694912933136770289891521047521620569660240580381501935112533824300355876402474964732639141992726042699227967823547816360093417216412199245863150302861829745557067498385054945885869269956909272107975093029553211653449872027559602364806654991198818347977535663698074265425278625518184175746728909777727938000816470600161452491921732172147723501
WikipediaPi-Tag
WikipediaPi

06.12.2016

Serdar Somuncu ist Bundeskanzlerkandidat für Die PARTEI

natürlich wisst Ihr das alle eh schon aus bekannten Massenmedien

Der Webmaster war aber bei der gestrigen Pressekonferenz in Köln dabei und will Euch ein zwei Eindrücke nicht vorenthalten. Wie immer zum vergrößern anklicken.


Landtag
Spitzenpolitiker Lukas und Frau Kader

Martin Sonneborn Interview
Martin Sonneborn in seinem Element

Martin Sonneborn Interview
Mit Links umgarnt er das Reportergesindel

Lukas Interview PARTEI Köln
Auch Lukas gibt seine ersten Interviews

Blitzlichtgewitter Martin Sonneborn Serdar Somuncu
Blitzlichtgewitter


Blitzlichtgewitter Martin Sonneborn Serdar Somuncu

Blitzlichtgewitter Martin Sonneborn Serdar Somuncu

Blitzlichtgewitter Martin Sonneborn Serdar Somuncu

Blitzlichtgewitter Martin Sonneborn Serdar Somuncu

PS: die Reutersleute waren echt schock güzel.

23.11.2016

Event: Wahrsagercheck

Kölner Skepiker
SuzuFA wird aufgrund meiner Chris und Rinaldadokumentation täglich von Opfern betrügerischer Wahrsager ergoogelt. Passend hierzu führt die Kölner Ortsgruppe der GWUP am kommenden Dienstag einen großen Wahrsagertest durch, auf den ich den interessierten Leser gerne hinweise.

Zum Jahreswechsel werfen Astrologen, Hellseher und Wahrsager traditionell einen Blick in die Zukunft und sind damit Kandidaten für den inzwischen ebenfalls traditionellen Rückblick auf diese Prognosen durch die GWUP. Seit 15 Jahren werden diese Prognosen von Michael Kunkel gesammelt und ausgewertet. Begleiten Sie ihn auf einem Rundgang durch die oft skurrile Welt der esoterischen Prognostiker, erinnern Sie sich mit ihm an ausgefallene Weltuntergänge und lernen Sie Voraussagen wie die Profis zu erstellen (inkl. der üblichen Ausreden für deren Nichteintreffen).

Michael Kunkel ist Diplom-Mathematiker, arbeitet als Unternehmensberater für Lebensversicherungen und lebt in Mainz. Seinem Hobby als "Wahrsagercheck" hat er ein Blog gewidmet, in dem er bisweilen über seine Prognosefunde (und andere skeptische Themen) berichtet.

Wann: 
Dienstag, der 29. November 2016 um 19:30 Uhr
Wo:
Herbrand's
Herbrandstrasse 21
50825 Köln

Termin auf:
Facebook (folgt)
Xing (folgt)

Ältere Beiträge