Posts mit dem Label Science werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Science werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

29.09.2017

Ist die Erde eine Scheibe?!

Ist die Erde eine Scheibe? Diese Frage stellte sich Joel Veitch und sieht sich mit Verstärkung einige "Beweise" der "Truther" an. Das Ergebnis ist äußerst unterhaltsam. Natürlich solltet Ihr der englischen Sprache mächtig sein.

08.06.2017

Webseite erstellt Fotos aus Deinen Kritzeleien

Die Webseite Fotogenerator lässt eine "KI" über Deine Zeichnung träumen und erstellt daraus zumeist verstörende Gruselfotos.

Das ganze sieht dann z.B. so aus:
KI Dreaming Fotogenerator Example
Update 03.11.2017:
Zwischenzeitlich wurde das Projekt beendet. Der Entwickler hat aber eine neue Webseite gestartet auf der es derzeit möglich ist Katzen, Häuser, Schuhe und Handtaschen zu malen die der Computer dann in ein Foto umrechnet. Hier ist der neue LINK

Zudem finden Fachkundige auf der Seite auch dazugehöriges Open Source Material und Fachveröffentlichungen.

14.03.2017

Happy Pi-Day

Heute ehren wir die Kreiszahl Pi, genau wie letztes Jahr, mit ihren nächsten 858 Nachkommastellen:

510597317328160963185950244594553469083026425223082533446850352619311881710100031378387528865875332083814206171776691473035982534904287554687311595628638823537875937519577818577805321712268066130019278766111959092164201989380952572010654858632788659361533818279682303019520353018529689957736225994138912497217752834791315155748572424541506959508295331168617278558890750983817546374649393192550604009277016711390098488240128583616035637076601047101819429555961989467678374494482553797747268471040475346462080466842590694912933136770289891521047521620569660240580381501935112533824300355876402474964732639141992726042699227967823547816360093417216412199245863150302861829745557067498385054945885869269956909272107975093029553211653449872027559602364806654991198818347977535663698074265425278625518184175746728909777727938000816470600161452491921732172147723501
WikipediaPi-Tag
WikipediaPi

30.11.2016

Lass das Internet Deine Labyrinthe lösen.

Labyrinth lösen KI Computer
Auf der verlinkten Webseite könnt Ihr Labyrinthe zeichenen und dem Computer dabei zusehen wie er selbiges löst. Um abwechslung reinzubringen gibt es verschiedene Algorithmen die Ihr ausprobieren könnt. 
Nettes kleines Technikexperiment.


Gefunden von: Rasmus

23.11.2016

Event: Wahrsagercheck

Kölner Skepiker
SuzuFA wird aufgrund meiner Chris und Rinaldadokumentation täglich von Opfern betrügerischer Wahrsager ergoogelt. Passend hierzu führt die Kölner Ortsgruppe der GWUP am kommenden Dienstag einen großen Wahrsagertest durch, auf den ich den interessierten Leser gerne hinweise.

Zum Jahreswechsel werfen Astrologen, Hellseher und Wahrsager traditionell einen Blick in die Zukunft und sind damit Kandidaten für den inzwischen ebenfalls traditionellen Rückblick auf diese Prognosen durch die GWUP. Seit 15 Jahren werden diese Prognosen von Michael Kunkel gesammelt und ausgewertet. Begleiten Sie ihn auf einem Rundgang durch die oft skurrile Welt der esoterischen Prognostiker, erinnern Sie sich mit ihm an ausgefallene Weltuntergänge und lernen Sie Voraussagen wie die Profis zu erstellen (inkl. der üblichen Ausreden für deren Nichteintreffen).

Michael Kunkel ist Diplom-Mathematiker, arbeitet als Unternehmensberater für Lebensversicherungen und lebt in Mainz. Seinem Hobby als "Wahrsagercheck" hat er ein Blog gewidmet, in dem er bisweilen über seine Prognosefunde (und andere skeptische Themen) berichtet.

Wann: 
Dienstag, der 29. November 2016 um 19:30 Uhr
Wo:
Herbrand's
Herbrandstrasse 21
50825 Köln

Termin auf:
Facebook (folgt)
Xing (folgt)

04.10.2016

Kickstarter zur Voyager 2 Schallplatte

Voyager 2 Kickstarter golden record schallplatte
Voyager 2: Golden Record - Kickstarter
Die Voyager 2 Sonde ist mittlerweile gut 17 Milliarden Kilometer von der Erde entfernt. Mit Blick auf AFD, Trump, Syrien, etc. vermutlich ein guter move.

An Bord der Sonde hat man damals eine Schallplatte gestopft, die ausserirdischen Findern einen Eindruck von der Erde vermitteln sollte. Darauf zu hören: Die Zauberflöte, Chuck Berry und Geräusche von der Erde. Auch wenn Stephen Hawking diese Idee nicht mehr ganz so supi findet, hat die Sonde einige Fans. 

Auf Kickstarter versucht man derzeit eine schön gestaltete Replika dieser Schallplatte unter die Leute zu bringen. Das Kickstarter Ziel ist lange erfüllt aber vielleicht möchte der ein oder andere ja noch mitmachen. 98 Dollar soll das gute Stück kosten.
HIER gehts zum Kickstarter.

Wikipediaeintrag zur Voyager 2

14.06.2016

Wie viele Kalorien hat eine Fliege? Hier die Antwort

Kilokalorien von Fliege Biene Popel
Foto: Uranmaschine
Sommerzeit, Zeit des offenen Transportes. Mit Fahrrad, Motorrad oder Cabrio düsen wir umher, bis es irgendwann passiert, *gulp*, Fliege verschluckt. Scheiße! War es das jetzt mit der Freibadfigur? Darf ich den Rest des Tages noch was essen? Wie viele Kalorien haben Stubenfliegen und Bienen ... oder Popel?

Keine Panik! Ich hab das mal von nem Lebensmitteltechniker ausrechnen lassen (alle Angaben ca.).

100 Gramm Stubenfliege:

  • 20g Protein 
  • 4g Fett 

Das entspricht in etwa 100 Kilokalorien je 100g
1 Fliege wiegt circa 80 mg. Also 0,016 g Protein, 0,0032 g Fett und somit: 

Ca. 0,08 kcal pro Fliege 

Fruchtfliegen haben sehr ähnliche Werte wie Stubenfliegen. Sie sind natürlich leichter (kein konkretes Gewicht)

100 Gramm Bienen
  • 18g Protein 
  • 7g Fett 
Somit 210 Kilokalorien je 100 g, 
1 Biene wiegt circa 200 mg, also 0,036 g Protein, 0,014 g Fett und: 

Ca. 0,42 kcal pro Biene 

100g Popel haben wohl durchschnittlich 0,3g Proteine, 0,1g Kohlehydrate und 0,4g Fett und somit ca. 5,5 kcal wobei der Gesamtgehalt bei getrockneten Popeln wahrscheinlich deutlich höher sein sollte, das Verhältnis zwischen den Makronährstoffen jedoch gleich.

Nach 4 Bienen sollte man sich also ein TicTac verkneifen ... 

Der Dank gilt: 
Georg Lenz -  Studierter Lebensmittelheini und 2. Vorsitzender des Die PARTEI Kreisverbandes Köln.

27.05.2016

Gestrickte Labormaus gefällig?

Als großer Unterstützer des Tierversuchs bin ich neulich auf einen Etsy-Store aufmerksam geworden, der jedem, mit einer Leidenschaft für Gedärm die Möglichkeit gibt seine Interessen zu Hause an die Wand zu hängen.
Labormaus Laborfrosch
Quelle: Etsy
Der store aKNITomy verkauft allerlei gestrickten und gehäkelten anatomischen Krams für zu Hause an die Wand.

Wer kaufen will sollte HIER klicken

10.05.2016

Webprojekt soll Amseln dazu bringen Beethoven zu zwitschern

Amsel
Die Amsel (Turdus merula) Foto: Uranmaschine
Amseln sind was ihren Gesang betrifft sehr kreativ. Sie erfinden eigene Melodien und lernen von anderen Amseln. Diese Lernfähigkeit will das Webprojekt *Diese Töne* der Bonner Beethovenstiftung für Kunst und Kultur ausnutzen.

User sollen einen speziellen Amsel-Klingelton auf ihre Mobiltelefone bringen. Dies geschieht in der Hoffnung, dass die Amseln sich an dieser Vorlage orientieren und sie kopieren.

Das Projekt findet Ihr HIER

Das will ich gerne unterstützen.


Found by: Marijke
Die Amsel auf Wikipedia

26.04.2016

Lustige Atomunfälle 007: Tschernobyl

Am 26. April 1986 ereignete sich sich in Block 4 des Kernkraftwerks Tschernobyl die Mutter aller Reaktorunfälle. 

Mehr dazu auf Wikipedia

Der YouTube Channel Bionerd23 besucht regelmäßig die verbotene Zone und ist einen Klick wert.

05.04.2016

Kritisches Homöopathie-Portal geht online

Ein Team aus 60 Unterstützern des Informationsnetzwerks Homöopathie haben heute feierlich zwei informative Webseiten Online gestellt:

www.Netzwerk-Homoeopathie.eu 
Richtet sich an Familien und Privatpersonen.

www.Homöopedia.eu 
Richtet sich an wissenschaftlich interessierte und Ärzte.

Ziel der Webseiten ist eine kritische und wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Homöopathie. Zudem ist es ein Anliegen der Gruppe, die Apothekenpflicht der Quatschpräparate endlich abzuschaffen.

Eine Sache die wir bei SuzuFA gerne unterstützen.

28.03.2016

Lustige Atomunfälle 006:Three Mile Island

Am 28. März 1979 führten Wartungsfehler im Three Mile Island Kernkraftwerk bei Harrisburg zu einer Teilkernschmelze. Das Ereignis gilt als einer der Größten Reaktorkatastrophen der USA.

Mehr auf Wikipedia

27.03.2016

Sommerzeit ... gähn!

Eine saisonale Zeitumstellung wurde erstmals im Jahre 1907 von William Willett vorgeschlagen. Eingeführt wurde die Zeitumstellung erstmals am 30. April 1916 im Deutschen Reich sowie in Österreich-Ungarn und noch im selben Jahr auch im Vereinigten Königreich von Großbritannien und Irland.

Im Jahr 1975 beschlossen die meisten Länder der damaligen Europäischen Gemeinschaft die Einführung der Sommerzeit. Die Umsetzung erfolgte ab 1977. Nach der Ölkrise 1973 sollte durch eine bessere Nutzung des Tageslichtes Energie gespart werden.

Ende 1994 wurden die unterschiedlichen Sommerzeitregelungen in der Europäischen Union vereinheitlicht. Die einheitliche Sommerzeit gilt seitdem in allen EU-Mitgliedsstaaten einschließlich ihrer Landesteile, die in der Nähe von Europa liegen.

Quelle: Wikipedia

14.03.2016

Happy Pi-Day

Heute ehren wir die Kreiszahl Pi mit ihren ersten 779 Nachkommastellen:


3.1415926535897932384626433832795028841971693993751058209749445923078164062862089986280348253421170679821480865132823066470938446095505822317253594081284811174502841027019385211055596446229489549303819644288109756659334461284756482337867831652712019091456485669234603486104543266482133936072602491412737245870066063155881748815209209628292540917153643678925903600113305305488204665213841469519415116094330572703657595919530921861173819326117931051185480744623799627495673518857527248912279381830119491298336733624406566430860213949463952247371907021798609437027705392171762931767523846748184676694051320005681271452635608277857713427577896091736371787214684409012249534301465495853710507922796892589235420199561121290219608640344181598136297747713099605187072113499999983729780499

Wikipedia: Pi-Tag
Wikipedia: Pi

11.03.2016

Lustige Atomunfälle: Fukushima

Am 11. März 2011 kam es in Folge eines starken Erdbebens und dem darauffolgenden Tsunami zu Schäden an Stromversorgung und den Kühlsystemen des Kernkraftwerkes Fukushima-Daiichi. In zwei zwei Abklingbecken kam es hierdurch zur Überhitzung der Brennelemente.

Es ereigneten sich mehrere Explosionen: Im Block 1 am 12. März, im Block 3 am 14. März und im Block 2 sowie Block 4 am 15. März. Bei diesen Explosionen wurden bei Block 1 und 3 die äußeren Gebäudehüllen stark beschädigt und radioaktives Material freigesetzt. Die Region ist bis heute weiträumig abgesperrt und verstrahlt. Das Ereignis gilt als Super GAU


Mehr auf Wikipedia

06.02.2016

Lustige Atomunfälle 005: Leningrad AKW

Am 6. Februar 1974 ereignete sich der Erste von zwei schwerwiegenden Atomunfällen im Atomkraftwerk Leningrad (INES: 4-5).
Aufgrund siedenden Wassers brach der Wärmetauscher in Block 1. Radioaktives Wasser wurde zusammen mit hochradioaktivem Filterschlamm in die Umwelt freigesetzt. Drei Menschen starben.
Im Oktober 1974 ereignete sich der nächste Unfall in Block 1: Mehrere Brennelemente schmolzen und der Reaktorkern wurde teilweise zerstört.


Mehr auf Wikipedia

31.01.2016

Heiler, Heil, Geschäftemacher - Rechte Esoterik im Internet-TV

Die letzte Ausgabe von Skeptics in the Pub Köln ist auf YouTube veröffentlicht. Mit dabei: Ich, auf nem Streberplatz im Publikum.

In seinem Vortrag berichtet Dr. Hümmler über die esoterischen Angebote die sich sehr oft im Umfeld rechtsextremer, rassistischer oder geschichtsrevisionistischer Inhalte im Internet finden. Diese reichen von Alternativmedizin über Verschwörungstheorien bis hin zu „freier Energie“.

Diese Angebote finanzieren einerseits die Verbreitung fragwürdiger politischer Botschaften und erweitern andererseits den Kreis möglicher Unterstützer.

05.01.2016

Visualisierung deutscher Ortsnamen-Suffixe

Moritz Stefaner ist Freund guter Datenauswertungen. Auf seiner Homepage beschäftigte er sich mit Der Suffixverteilung (Nachsilbenverteilung) Deutscher Ortsnamen.
Nachsilben Ortsnamen
Quelle: truth-and-beauty.net
Das Ganze ist interessant und hübsch anzusehen. Achtung! Die Seite braucht evtl. ein  - zwei Sekunden zum Laden. 

Die komplette Auswertung findet ihr HIER
Weils zudem passt hier nochmal die 100 Lustigen Ortsnamen

Found by: Rasmus

01.01.2016

Was bedeutet der Barcode auf Zeitschriften?

Der Barcode auf einer Zeitschrift liefert viele Informationen über das vorliegende Printprodukt. 
Wen schon immer interessiert hat, welche Infos auf dem Strichcode von Zeitschriften enthalten sind, hier gibst es die Antwort:
Strichcodes auf Zeitschriften
Zum Vergrößern anklicken
Der Barcode auf Büchern ist übrigens i.d.R. immer die ISBN-Nummer des jeweiligen Werkes.

Mehr Informationen: 
Wikipedia: ISSNEAN

Ältere Beiträge