23.01.2018

50 Jahre alte Streichholzschachteln

Mein Vater hatte ein Kindheitshobby, er sammelte Streichholzschachteln. Die Hefte in die er die aus heutiger Sicht zum Teil verrückten Schachteldeckel klebte verschwanden irgendwann in einer meiner zahlreichen Quatschboxen. 
Streichholzschachtel Sammlung Zündhölzer  Streichholzschächtelchen
Vor einigen Tagen wurde ich auf Jim Ethers Instagramaccount aufmerksam. Dort zeigt er derzeit vermehrt Bilder in denen er die klassischen Streichholzschachtel Styles mit seinem eigenen Stil vermischt. Blablabla das ganze führte dazu, dass ich die alten Heftchen wieder hervorkramte.
 
Beim Durchblättern entschloss ich mich diese größtenteils über 50 Jahre alte Sammlung mit der Welt zu teilen. Auf diesem Insagram-Account versuche ich von nun an täglich eine Schachtelbildchen zu veröffentlichen.

Den/die Abonenten erwarten ein Rückblick in deutsche Werbung, Popkultur, Design und Kultur zur Zeit unserer Eltern. Besonders gefallen mir die Schachteln der vielen Trinkhallen. Ich bin hier vor allem gespannt ob es einen dieser Läden vielleicht sogar noch gibt. 
Dazu werde ich hin und wieder eigene Fundstücke beisteuern, um die Sammlung meines Vaters zu vervollständigen.

Folgen könnt Ihr mir HIER

Ich versuche die Fotos noch ein wenig zu vereinheitlichen/optimieren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank. Freigaben bzw. Rückmeldungen erfolgen so schnell es mir möglich ist.

Thank You. I will release your posting as soon as possible.

Ältere Beiträge