04.01.2016

Unbekannte Zeitschriften: Dummy

Print ist tot! Das hört man oft. Die Bahnfahrer unter Euch wissen jedoch wie dankbar wir unserem Bahnhofskiosk für seine riesige Auswahl an Zeitschriften sein müssen. Ich möchte in dieser Rubrik meine Lieblingsexemplare vorstellen, die evtl. noch nicht jeder kennt.
Dummy
DUMMY ist ein seit über 10 Jahren vierteljährlich erscheinendes Gesellschaftsmagazin mit einer Auflage von ca. 45.000 Exemplaren.

Jede Ausgabe behandelt gezielt ein unterschiedliches, meist gesellschaftliches Thema. Mit jeder Ausgabe wird das Design und Grundkonzept zudem neu erstellt. Jedes Heft wird daher von verschiedenen Grafikern, Journalisten und Autoren gestaltet. Titelseite und Formsprache wechseln ständig, da man auf ein gleichbleibendes Design überwiegend verzichtet.

Das Heft ist daher ein sehr munterer Kreativspielplatz der aufgrund seiner Freiheiten bereits viele Preise und Awards abstauben konnte, unter anderem: 10 LeadAwards, den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, den iF award und eine ADC-Auszeichnung, ...

Natürlich hängt die Qualität bzw. die Leseeignung des Heftes immer vom Thema ab. Für lange Bahnfahrten würde ich aber jederzeit eine kaufempfehlung abgeben.

Website: Dummy

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank. Freigaben bzw. Rückmeldungen erfolgen so schnell es mir möglich ist.

Thank You. I will release your posting as soon as possible.

Ältere Beiträge